Vier Aras und eine Venezuela-Amazone benötigen dringend Hilfe! 15.09.2019

Kategorie:
   

Beschreibung des Tieres

Wir suchen eine oder mehrere Pflege- oder Endstellen für unsere vier Aras und eine Venezuela-Amazone, die leider PBFD – positiv sind. Infos zur Krankheit unter https://ricos-futterkiste.eu/pbfd-infoblatt

Die Vögel wurden vor kurzem notfallmäßig aufgenommen, leider ergaben die Tests auf die gängigen Krankheiten den positiven Befund bei diesen fünf Vögeln. Da sie mit diesem Untersuchungsergebnis nicht in unser Papageienhaus integrierbar sind, wurde zwischenzeitlich unsere Hundequarantäne zur Vogel-Quarantäne umgebaut und mit Volieren ausgestattet. Das ist jedoch nur eine Lösung für die wärmeren Tage. Sobald es kühler wird, brauchen sie ein Schutzhaus mit Außenvoliere.

Was gesucht wird: Im Idealfall Endplätze für die Aras und die Venezuela Amazone bei Papageienfreunden, die zurzeit entweder gar keine anderen Papageien haben oder ausschließlich Vögel halten, die ebenso positiv auf PBFD getestet sind.

Es wird immer kälter und wir müssen die Vögel unterbringen! Abgabe nur an sachkundige Papageien-Menschen, die wissen, was es bedeutet, solche Tier zu halten! Ebenso werden die Tiere nur Paarweise vermittelt

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter kontakt@kellers.ranch.de oder telefonisch unter 06150-5049343 zu unseren Bürozeiten.