Titus (wohnt zur Probe)

  • Hütehund-Mix, Rüde, kastriert, geb. 2. 20, SH ca. 60 cm
Kategorie:
   

Beschreibung des Tieres

8. 2022

  • Rasse: Hütehund-Mix
  • Geschlecht: Rüde, kastriert
  • Alter: 2. 20
  • Schulterhöhe: ca. 60 cm

Titus ist ein sehr freundlicher Rüde, der Menschen sofort für sich einnimmt. Er weiß sich zu präsentieren und würde fast schon niedlich wirken, wenn er denn kleiner wäre. Wenn man genau hinsieht, kann man aber auch sehen, dass er einfach gelernt hat, Menschen zu manipulieren, er nimmt sie zunächst nicht wirklich ernst. Seinen Respekt muss man sich erst erarbeiten und das geht nur über eine ganz klare, möglichst körpersprachliche Führung. Auch dann fragt er immer noch hin und wieder nach, aber er hört hin. Das ist sehr wichtig, da Titus sonst das tut, was ihm in den Genen steckt. Er passt auf und trifft Entscheidungen um zu schützen. Einen solchen Hund unter Kontrolle zu halten ist also unabdingbar.

Titus ist auch sonst sehr souverän, er verträgt sich mit allen Hunden, die meisten ordnen sich unter. Wenn er Zurechtweisungen verteilt, ist das nie unfair oder unangemessen und bisher traf es nur die halbstarken Rüden, die sich mal messen wollten. Dabei ist seine Reizschwelle aber hoch.

Den Rüden kann man sich auch in einer Familie mit Kindern vorstellen, sie sollten aber größer sein oder schon wissen, wie man mit Hunden umgeht. Wie er sich gegenüber anderen Haustieren verhält, haben wir noch nicht getestet.

Titus sollte noch ein Erziehungsprogramm durchlaufen, er bringt aber so viel mit, dass er bei konsequentem und liebevollem Umgang schnell lernen wird, was hund darf und was nicht. Dazu gehört vielleicht auch, dass er lernen muss, alleinzubleiben, dass er im Auto gut mitfahren kann, wissen wir schon. Titus braucht natürlich auch ausreichend Auslauf und ab und zu  Fellpflege.