Raya Fundkatze wohnt auf Probe 02.05.22

EKH weiblich kastriert geb: 2020 FIV+

Kategorien: ,
   

Beschreibung des Tieres

11.09.2021

  • Rasse: EKH
  • Geschlecht: weiblich, kastriert
  • Farbe: Grautiger
  • geb: 2020
  • Haltung: Wohnungshaltung, gerne mit abgesichertem Balkon oder Freigehege
  • Fundort:
  • Besonderheit: FIV+

Raya ist schon seit September 2021 im Tierheim. Die kleine, schmale Mieze hat ein sehr ausdrucksstarkes Gesicht. Sie musste wegen Krankheit leider die meiste Zeit auf der Quarantänestation verbringen. Die Isolation ist gerade für Raya sehr schmerzlich, weil sie sehr menschenbezogen ist. Sie hatte Katzenschnupfen und eine längere Diagnostik, leider kam es dann zur Diagnose FIV+. Dadurch darf sie nur zu Katzen, die auch FIV+ sind und auch Freigang ist für sie nicht mehr möglich.

Raya hofft auf ein verständnisvolles Zuhause oder eine Dauerpflegestelle, wo sie vielleicht einen gesicherten Balkon und ein schönes Sofaplätzchen bekommt.