Paul Fundkater

EKH männlich geb: 01.2011

Kategorie:
   

Beschreibung des Tieres

03.07.2021

  • Rasse: EKH
  • Geschlecht: männlich
  • Farbe: schwarz
  • geb: 01.2011
  • Haltung:
  • Fundort: Fulda

Dringend Pflege- oder Endplatz gesucht!

Paul wurde verletzt aufgefunden und beim Tierarzt abgegeben. Er war in einem desolaten Zustand, konnte sich aber mittlerweile schon etwas erholen. Leider sind seine Nierenwerte nicht die Besten und er muss nun Nierendiätfutter fressen und Medikamente einnehmen. Diese nimmt er auch ganz brav über das Futter ein. Der freundliche Senior sucht nun ein ruhiges Zuhause als alleinige Samtpfote, indem er von seinen Menschen verwöhnt wird und seine Zeit genießen darf. Ein warmes Sonnenbad auf einem gesicherten Balkon oder einem Freigehege würde ihm gut gefallen.

Gerade als wir dachten, dass es Paul besser ging, bekam er einen Rückfall und  lief am 26.07.21 über die Regenbogenbrücke. Wir sind alle sehr traurig darüber.