Leonberger Rüde kastriert geb. 03. 2018

Kategorie:
   

Beschreibung des Tieres

06.02.2022

  • Rasse: Leonberger
  • Geschlecht: Rüde, kastriert
  • Alter: geb. 03. 2018
  • Schulterhöhe: ca. 75 cm

Norbert sucht wieder ein neues Zuhause!

Norbert braucht jetzt nochmal alle Unterstützung, die er bekommen kann. Manchmal geschehen Dinge, die einfach nicht vorhersehbar sind.
So auch der plötzliche Tod von Norberts neuem Frauchen.

Die Bedingungen für sein neues Zuhause könnt ihr weiter unten lesen. Wir haben aus der Familie fortlaufend ein positives Feedback zu Norberts Entwicklung erhalten, doch da er bei der Reanimation seines Frauchens dabei war und diese Situation verständlicherweise sehr negativ aufgefasst hat, sind hier Menschen gesucht, die mit den 70kg richtig umgehen können.
Näheres zu ihm folgt, wenn wir ihn nach ein paar Tagen besser einschätzen können.
Ansätze, dass Norbert bei der Familie bleiben kann wurden getestet, doch dies ist nicht möglich. Aus Respekt den Hinterbliebenen, bitten wir von Nachfragen diesbezüglich abzusehen!

21.11.2020
Leonberger, sucht kompetentes Zuhause
Rüde, kastriert, geb. 03.2018
Er befindet sich zur Zeit in Fulda
Dieser imposante Vertreter der Rasse Leonberger sucht seine Menschen.
Erfahrung mit diesen Hunden ist Voraussetzung, da er bereits ein ganzes Paket an Themen mitbringt.

Seine jetzigen Besitzer haben ihn vor wenigen Monaten übernommen und stoßen an Grenzen die weder für Mensch noch Hund weiterführend sind.
Im Paket enthalten sind:
– 70kg Körpergewicht
– er beschützt seine Menschen, Haus und Hof und dies leider auch in Situationen in denen es nicht notwendig ist.
– ein hohes Maß an Sensibilität
– nach Sympathie verträglich mit Artgenossen

Was er braucht:
Menschen und einen Ort an dem er das sein kann was er ist und zwar in den richtigen Bahnen. Mit Souveränität und ohne Druck lässt sich sein Verhalten noch dahin leiten wo es FÜR ein Mensch – Hund Team angenehm ist.
Bei unsicheren Menschen trifft er die Entscheidungen. Positiv zu erwähnen ist die Tatsache, dass er gut hinhören kann und die Verantwortung an eine, aus Hunde Sicht, stabile Person abgibt.

Ansonsten ist zu erwähnen, dass er mehr zu den ruhigen Gesellen gehört und keine großen Wanderungen oder Joggingtouren benötigt.

Interessenten melden sich bitte unter hunde@tierheim-fulda.de mit einer Rückrufnummer.