Mauro (vermittelt)

Jagdhund-Mix, Rüde, kastriert, geb. 3. 2019, SH ca. 50 cm

Kategorien: ,
   

Beschreibung des Tieres

10. 6. 2021

  • Rasse: Jagdhund-Mix
  • Geschlecht: Rüde, kastriert
  • Alter: geb. 1. 3. 2019
  • Schulterhöhe: ca. 50 cm

Der junge Rüde ist freundlich und begrüßt Menschen ziemlich stürmisch indem er hochspringt. Er hat bisher keine Erziehung gehabt, aber er macht relativ gut mit. Relativ deswegen, weil seiner Rasse entsprechend die Nase meistens im Einsatz ist und damit hält die Aufmerksamkeit momentan immer nur kurz an. Leckerlis interessieren ihn dann auch kaum noch. Die Umgebung wird dagegen sehr wachsam beobachtet. Der Anfang muss also über einen guten Bindungsaufbau kommen und dazu ist Mauro bereit. Er sucht auch öfter die Nähe und kuschelt sich beim Menschen gerne ein.

Mauro zieht nicht sonderlich an der Leine, aber wenn ihn etwas interessiert, springt er plötzlich los und dem muss man standhalten. Futter wird recht sanft angenommen, er würde sich also für eine Familie mit größeren Kindern eignen. Allerdings muss einiges an Zeit einkalkuliert werden, zunächst eben wegen der Erziehungsarbeit, bei der der Rückrufaufbau mit ganz oben auf der Liste steht, aber auch weil er noch viel kennen lernen muss. Insbesondere kann er vermutlich noch nicht sofort allein bleiben u.v.m. Auch später benötigt er ausreichend Auslauf und Bewegung sowie Auslastung über Nasenarbeit.

Mit anderen Hunden kommt er gut klar, es sei denn, es geht um Futter, doch das lässt sich regeln. Andere Haustiere zu akzeptieren müsste man mit ihm zumindest erarbeiten, hier kennen wir seine Reaktionen nicht. Tatsächlich reagiert er auf bestimmte Bewegungsreize, Bälle dagegen interessieren ihn nicht. Mauro ist insgesamt ein sehr liebenswerter Rüde, der sich besonders für sportliche Menschen eignet, die gerne und viel ihre Zeit draußen verbringen