Kategorie:
   

Beschreibung des Tieres

Aus einer schüchternen Katze wurde eine verschmuste und verspielte Begleitern.

Juni 2021

Hallo liebes Tierheim Team,
am 5.5 durfte ich die wundervolle Latizia zu mir holen. Als Bauernhof Katze war sie sehr ängstlich und scheu. Als ich sie im Tierheim gesehen habe, war sie völlig verängstigt, aber das hielt mich nicht davon ab ihr ein neues zu Hause zu geben. Latizia lebt nun seit einem Monat bei mir und entwickelt sich großartig. In den ersten Tagen versteckte sie sich oft unter dem Bett und machte die Nacht zum Tag. Sie erforschte meine Wohnung und springt überall herum und auf die Schränke, klaut meine Zopfgummis und anderes. Bereits nach zwei Tagen ließ sie sich vorsichtig streicheln und gewöhnte sich allmählich an unseren Alltag. Die Geduld zahlte sich aus. Sie kommt von sich aus zum kuscheln und sucht die Nähe, aber nur wenn sie es wirklich möchte. Ihre scheu und Angst hat sie zum größten überwunden und liegt auf dem Bett oder neben mir auf der Couch. Das Katzenklo und ihre Futterstelle nahm sie sofort an und freut sich, wenn ich von der Arbeit komme. Den Balkon findet sie sehr interessant, aber da muss sie sich noch gedulden, weil sie sonst übermütig wird und die Gefahr nicht genau erkennt.
Es geht ihr großartig und aus einer schüchternen Katze wurde eine verschmuste und verspielte Begleitern. Hier einzelne Fotos von ihren Wesen.
Ich möchte ihnen danken für diese wundervolle und wunderschöne Katze.

Mit freundlichen Grüßen
Anne K.