Kabou

EKH männlich kastriert geb: 2011

Kategorien: ,
   

Beschreibung des Tieres

28.09.2017

  • Rasse: EKH
  • Geschlecht: männlich, kastriert
  • Farbe: weiß mit grau
  • geb: 2011
  • Haltung: Wohnung, oder gesicherter Freigang
  • Besonderheit: FIP+
  • Fundort: Bad Salzschlirf

Kabou ist noch sehr ängstlich und glaubt noch nicht so recht an das Gute im Menschen. Da er mit den anderen Samtpfoten gut auskommt, wäre es schön, wenn er gemeinsam mit einer anderen FIP+ getesteten Katze oder als Zweitkatze ins neue Zuhause einziehen könnte. Wenn man ihm dann Zeit lässt und etwas Geduld hat, dann wird er auch merken, dass es Menschen gibt, denen er vertrauen kann. Er sollte in Wohnungshaltung, würde sich aber über einen abgesicherten Balkon oder ein Freigehege sehr freuen, da er als Fundkater ins Tierheim kam und seine Freigänge sicherlich vermissen wird.

Kabou hat es leider nicht in ein neues Zuhause geschafft. Ihm ging es in letzter Zeit immer schlechter und am 13.09. verlies er uns um über die Regenbogenbrücke zu laufen. Gute Reise tapferer kleiner Kabou. Wir werden dich vermissen.