Jack & Shari

Kategorie:
   

Beschreibung des Tieres

 

 

Hallo liebes Tierheim-Team,

ich schicke euch ganz herzliche Grüße aus meinem neuen Zuhause!

Vor zwei Jahren bin ich in mein neues Zuhause eingezogen. Die ersten Tage waren sehr aufregend, aber ich habe mich hier schnell eingelebt. Ich habe mein neues Frauchen auch gleich mal positiv überrascht, denn ich war sofort stubenrein und liebe Auto fahren über alles. Ich bin eben neugierig und möchte einfach immer überall dabei sein um etwas zu erleben.

 

 

Am besten gefallen mir die schönen Spaziergänge in den weiten Feldern rund um mein Zuhause. Dort habe ich ganz viel Platz um mich auszutoben. Mittlerweile darf ich mich immer häufiger ohne Leine bewegen weil Frauchen sagt, dass mein Rückruf wirklich gut geworden ist. Ganz besonders freue ich mich, wenn wir auf einer großen Wiese Halt machen und ich mit meinem Spielzeug über das Gras rennen kann. Das bedeutet für mich Lebensfreude pur! Für Abwechslung sorgen im Sommer Ausflüge zum Baden und im Winter liebe ich es, durch den Schnee zu rennen. Immer dabei mein Spielzeug, auf das ich sehr stolz bin, denn zu Beginn war daran nicht zu denken. Am Anfang wollte ich es leider vor Frauchen verteidigen, aber inzwischen habe ich festgestellt, dass es viel mehr Spaß macht, wenn ich es teile und wir gemeinsam damit spielen können.

 

 

Nach ein paar Monaten ist dann etwas sehr Merkwürdiges passiert. Frauchen kam immer häufiger von Besuchen aus dem Tierheim nach Hause und hat mir von einem anderen Hund erzählt. Sie hat sich wohl Sorgen gemacht und mich gefragt, ob ich mein Körbchen auch teilen würde. Eigentlich bin ich bei der Wahl meiner Spielgefährten ja ein bisschen wählerisch, aber wir haben uns sofort gut verstanden. Ich war dann einige Male im Tierheim zu Besuch und kurz darauf ist Shari bei uns eingezogen. Seither sind wir zu zweit und wir verstehen uns prima. Ich teile mein Körbchen, ja sogar mein Futter und Spielzeug mit ihr.     Ich bin eben ein echter Gentleman!

Laut Frauchen hat sich Shari wohl auch sehr gut macht. Sie ist nun schon ein Jahr bei uns und hat bereits 10kg abgenommen. Sie ist viel fröhlicher und bewegungsfreudiger geworden. Geblieben ist, dass sie stundenlang im Gras liegen könnte um die Umgebung zu beobachten. Sie ist sehr brav und unkompliziert. Eben eine echte Bereicherung für unsere Familie!

Wir sind ein tolles Dream-Team geworden und Frauchen sagt, dass ihr Leben mit uns viel bunter geworden ist… Komisch: Wir sind doch beide schwarz-weiß???

Seither genießen wir jeden Tag mit unserer neuen Familie! Wir sind überglücklich und wünschen uns von Herzen, dass die anderen Tiere im Tierheim auch bald alle ein so schönes neues Zuhause finden!

 

 

An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an alle, die sich um Shari und mich so liebevoll gekümmert haben, als wir noch bei euch im Tierheim waren. Ihr habt uns umsorgt, mit uns in der Hundeschule geübt, seid mit uns Gassi gegangen und habt dafür gesorgt, dass wir in ein glückliches neues Leben starten konnten.

Vielen Dank für eure Arbeit und Zuwendung!

Liebe Grüße euer Jack