Mischling, Rüde, kastriert, geb. 4. 2014 , SH ca. 50 cm

Kategorien: ,
   

Beschreibung des Tieres

14. 3. 2021

  • Rasse: Mischling
  • Geschlecht: Rüde, kastriert
  • Alter: 1. 4. 2014
  • Schulterhöhe: ca. 50 cm
Hunter wurde bei uns abgegeben, da die Familie mit diesem aktiven Hund überfordert war. Er ist sehr intelligent, liebt Spiele und beherrscht die Grundkommandos und mehr. Auch die Leinenführigkeit ist gut, überhaupt ist er ein Hund, der Spaß hat, etwas Neues zu lernen und er macht sofort mit, wenn man sich mit ihm beschäftigt. Anfangs versucht er Fremde zu verbellen und auf Abstand zu halten. Dahinter steckt eigentlich Unsicherheit. Bei Menschen, die er kennt, ist Hunter ein freundlicher, zugänglicher Hund.
Allerdings benötigt er eben wegen dieser Unsicherheit eine deutliche Führung durch den Menschen. Denn es tut ihm nicht gut, wenn er sich einerseits durchsetzt, aber auf der anderen Seite mit bestimmten Situationen nicht umgehen kann. Dazu gehört auch die Hundebegegnung an der Leine. Wenn er merkt, dass er gar nichts regeln muss, nimmt er sich trotz anfänglicher Aufregung zurück, er muss es jetzt einfach lernen, ruhig vorbei zu gehen. Dabei kommt er mit Hunden im Freilauf bisher ganz gut klar.
Da in seiner  vorherigen Familie Kinder waren, dürften diese kein Problem sein. Es wird aber erkennbar, dass er durchaus Besitzansprüche anmelden würde, das könnte mindestens unangenehm werden, es sei denn, man macht von Anfang an konsequent klar, wer im Haushalt den Ton angibt. Damit fühlt er sich vermutlich auch viel wohler, da er dann nicht mehr das Gefühl hat, sich um alles selbst kümmern zu müssen. Alles in allem ein toller Hund für ruhige, souveräne Menschen, die mit einem Hund gerne arbeiten möchten.