Holly und Happy Fundkätzchen wohnen auf Probe 17.03.22

EKH weiblich kastriert geb: 04.2021  FIP+

Kategorien: ,
   

Beschreibung des Tieres

26.06.2021

  • Rasse: EKH
  • Geschlecht: weiblich, kastriert
  • geb: 04.2021
  • Haltung: Wohnung, gerne mit abgesichertem Balkon oder Freigehege
  • Fundort:
  • Besonderheit: FIP+

Holly: schwarz

Happy:  schwarz mit weiß

Zwei junge, noch schüchterne Kätzchen suchen ein liebevolles Zuhause mit Menschen, die ihnen die nötige Zeit geben um Vertrauen zu fassen. Holly, die schwarze Schönheit ist recht neugierig und kommt schon ran, um zu schnuppern, aber sie traut sich noch nicht so ganz. Happy faucht noch etwas, schaut aber immer, was Holly macht. Wenn man sich mit den Beiden beschäftigt und sie nicht drängt, werden die Kätzchen sicherlich bald zutraulich werden. Leider sind sie FIP positiv getestet und dürfen deshalb nicht nach draußen. Holly und Happy dürfte das aber nicht schwer fallen, da sie schon als kleine Katzenbabys ins Tierheim kamen. Über einen abgesicherten Balkon würden sie sich sehr freuen, da halten sie sich auch gerne im Tierheim auf. Beide lieben es auf dem Kratzbaum zu chillen, spielen gerne mit ihren Spielmäuschen oder jagen Leckerlies hinterher. Mit anderen Katzen haben sie keine Probleme, diese sollten aber auch FIP+ sein. Da sie noch sehr jung sind, dürfte man sie auch an andere Tiere gewöhnen können. Es gibt Katzen, die  ihr Leben lang nur Überträger sind und  damit auch sehr alt werden.