Gunnar & Gerry

Kategorie:
   

Beschreibung des Tieres

Gunnar und Gerry genießen ihr neues Leben in ihrer WG!

 

Hallo ihr Lieben.

Eine Woche ist vergangen und nun sind Gerry und Gunnar nach anfänglichem Fremdeln und sich in den Häusern verkriechen endlich richtig in ihrem neuen Zuhause eingelebt.

Es ist eine WG aus 5 Männern in unterschiedlichen Altern, die sich alle gut verstehen. Das hat sogar recht gut von Anfang an geklappt. Nach einer kurzen Kennenlernphase, in einem Freilaufgehege, waren sie bald ein richtiges Dreamteam.

Gemeinsames Kuscheln, spielen, fressen und neuerdings auch das neugierige beschnuppern und beklettern von ihrem neuen Frauchen gehören nun zum rattigen Alltag.

Im Moment ist es eher ruhig im Rattenzuhause. Kein Wunder, ist es doch auch erst um 12. Nachts erwacht das Zuhause zu einem quirligen Durcheinander. Die beste Zeit einander kennen zu lernen.

Der absolute Hit im Rattenkäfig ist eine Röhre….mit zwei Ausgängen und Luftlöchern ist sie der beliebste Schlafplatz im ganzen Käfig.

Hier quetschen sich auch gut und gerne mal 5 Ratten hinein. Eine weitere Röhre will ich noch aufhängen. Aus platztechnischen Gründen, denn 3 von 5 Ratten wachsen noch ein Stück.

Ganz viele liebe Grüße.

Anbei sende ich ein paar Bilder.

Sarah.