EKH männlich geb: 10+

Kategorie:
   

Beschreibung des Tieres

10.12.2020

27.02.2021: Garfield lief  über die Regenbogenbrücke!

Garfield war so tapfer aber er wurde immer schwächer und letztendlich konnten wir ihn nur noch erlösen. Wir sind unendlich traurig, er war so eine liebenswerte Samtpfote und so dankbar für jede Zuwendung, für jedes liebe Wort. 

  • Rasse: EKH
  • Geschlecht: männlich
  • Farbe: Rottiger
  • geb: 10+
  • Besonderheit: FIP+
  • Haltung: Wohnung, gerne mit abgesichertem Balkon oder Freigehege
  • Fundort: Bimbach

Fundkater Garfield ging es nicht besonders gut als er ins Tierheim kam. Er wurde gleich dem Tierarzt vorgestellt und leider FIP positiv getestet. Deshalb sollte er nur noch in der Wohnung leben. Über einen abgesicherten Balkon oder ein Freigehege würde er sich sicherlich freuen. Er versteht sich gut mit anderen Miezen und könnte zu einer ebenso positiven Katze einziehen. Der Senior ist ein ganz lieber Kerl und total verschmust, am liebsten kuschelt er sich ganz nah an seinen Menschen. Kommt man ins Zimmer, bettelt er förmlich nach Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Wir suchen nun dringend Menschen, die ihn weiter aufpäppeln und ihm ein ruhiges und liebevolles Zuhause geben.