Abby (wohnt zur Probe)

Labrador-Mix, Hündin, kastriert, geb. 7.19, SH ca. 55 cm

Kategorien: ,
   

Beschreibung des Tieres

Mai 2021

  • Rasse: Labrador – Mischling
  • Geschlecht: Hündin, kastriert
  • Alter: geb. 7. 2019
  • Schulterhöhe: ca. 55 – 60 cm

Abby wurde bei uns abgegeben, weil sie mit der häuslichen Situation überfordert war und damit auch die Familie. Die hübsche Hündin ist tatsächlich sehr unsicher, daher braucht sie unbedingt einen Menschen, der sie souverän führt. Man muss rechtzeitig erkennen, wann Abby sich unwohl fühlt oder sogar für sich entscheiden könnte, dass sie sich selbst schützen muss. In diesem Fall warnt sie aber vor und das ist gut so. Soweit sollte es aber gar nicht erst kommen und wenn sie merkt, dass man die Dinge für sie regelt ohne ihr zu viel abzuverlangen, dann lässt sie sich toll darauf ein und ist auch gut führbar. Natürlich testet sie hin und wieder auch aus, aber wenn das Vertrauen da ist, dann sollte sich daraus kein Problem ergeben.

Abby muss alles noch einmal lernen, es macht aber Spaß, wenn man merkt, dass man ihre Aufmerksamkeit bekommt und sie mitmacht. Sie kommt mit Hunden im Allgemeinen aus, allerdings spielt sie doch recht temperamentvoll und ziemlich grob, das mag natürlich nicht jeder Hund. Als Mensch kann man aber auch hierbei regelnd  eingreifen. Aus dem gleichen Grund wäre es gut, wenn Kinder im Haushalt schon groß sind.

Man sollte damit rechnen, dass das Alleinbleiben noch aufgebaut werden muss und auch sonst ist sicher Zeit nötig, damit Abby der nette Begleiter wird, den man sich wünscht. Dazu braucht sie natürlich ausreichend Auslastung körperlich wie geistig. Wer sich für sie interessiert, sollte möglichst Hundeerfahrung mitbringen oder bereit sein, zunächst ins Training zu gehen.