Termine und Veranstaltungen

Weihnachts-Wunschbaum-Aktion für Tierheimbewohner!

Auch dieses Jahr können Sie einem Tierheimbewohner zu Weihnachten eine Freude bereiten.

Im Gartencenter Dehner in Eichenzell sowie im Fressnapf XXL im Kohlhäuser Feld stehen wieder Weihnachtsbäume, an denen ganz viele Karten mit Weihnachtswünschen für die Tierheimbewohner aufgehängt sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jana und Paul sind ehemalige Tierheiminsassen und haben bereits ein liebevolles Zuhause gefunden. Sie wünschen sich für ihre vierbeinigen Freunde im Tierheim, dass alle ihre Wünsche erfüllt werden.

Egal ob Hunde, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Vögel, Hamster und Co., alle freuen sich riesig über Leckereien, Futter, Spielzeug, Kuscheldecken, Halsbänder und Leinen oder Kratzbäume.

 

Die ersten Wünsche wurden bereits erfüllt!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Aktion läuft noch bis kurz vor Weihnachten, dann werden die Geschenke abgeholt und an Weihnachten findet im Tierheim die große Bescherung statt.

 

Auf unserem Amazon- Wunschzettel können Sie auch Wünsche erfüllen!!!

 

Auch in Bad Brückenau im Regena Gesundheits-Resort & Spa hat man einen Wunschbaum für unsere Fellnasen aufgestellt!!!

Zusammen mit unseren Gästen wollen wir wieder Gutes tun und möchten in diesem Jahr das Tierheim Fulda-Hünfeld unterstützen.

Das Tierheim in Fulda hat in den letzten Jahren große Anstrengungen unternommen, die ihm anvertrauten Tiere in einem art- und tierschutzgerechten Rahmen unterzubringen und zu versorgen. All diese Bemühungen sind mit großem finanziellen Aufwand und vor allem viel Engagement verbunden, weshalb wir hier helfen wollen.

 

 

 

 

 

 

 

Schon mit einem kleinen Betrag ab Euro 5,00 können Tier-Kärtchen bei uns “erworben” werden. Daraufhin kaufen und spenden wir die genannten Geschenke, um jeden – egal ob Mensch oder Tier – eine kleine Weihnachtsfreude zu bereiten.

 

 

 


NEUER TIERHEIM-KALENDER 2020

Die vierte Auflage des Kalenders vom Tierheim Fulda-Hünfeld e.V. ist ab sofort im Verkauf erhältlich.

 

Rüde Kasi ist der Star im Monat September. Auf dem Kalenderblatt schaut er noch glücklich und voller Hoffnung aus, doch mittlerweile wird der arme Bub immer trauriger. Viele der Kalender-Models durften inzwischen das Tierheim verlassen. Vielleicht wird nun durch den Kalender auch Kasi`s sehnlichster Wunsch von einem liebevollen Zuhause in Erfüllung gehen. Denn auf die vielen Schicksale macht der Tierheimkalender auch 2020 aufmerksam.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: (v. links) Silvia Pietrek, Kasi  und
Fotografin Kerstin Junker

Dank einiger Werbepartner konnten die Druckkosten bereits finanziert werden. Auch hat die Fotografin Kerstin Junker wieder alle Fotos sowie die Gestaltung des Kalenders kostenfrei übernommen, sodass der Erlös der Kalender zu 100% den Tierheimbewohnern zugute kommt. Alle abgebildeten Tiere sind natürlich Schützlinge aus dem Tierheim! Den Kalender gibt es im Tierheim Fulda-Hünfeld e.V. für 10 Euro zu kaufen.

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Verkaufsstellen des Kalenders:

  • Tierarztpraxis Dr. G. Schmuck ( Königsberger Str. 16, 36039 Fulda-Lehnerz)
  • Tierklinik Fulda Dr. K.Feldmann ( Wolfgang -Klemperer-St.1, 36041 Fulda-Sickels)
  • Tierarztpraxis Dr.Mohr ( Keuloser Str. 25, 36093 Künzell)
  • Tierarztpraxis Dr.Marx (Am Tannenküppel 4, 36100 Petersberg – Horwieden)
  • Das Futterhaus in Petersberg
  • Fressnapf in der Rangstraße

Auch in Bayern werden unsere Kalender verkauft:

  • Hohmann’s Manufactur, Bahnhofstr. 21, Bad Brückenau
  • Friseur am Marktplatz, Zeitlofs
  • Auto Strebl, Römershagerstr. 9, Bad Brückenau
  • Blumen Hurrlein, Bahnhofstr. 4, Bad Brückenau

“Der Tierheim-Fotografin über die Schulter geschaut”

Ein Interview von Steffen Standtke:  findet  ihr hier


FOTOSHOOTING FÜR FELLNASEN MIT KERSTIN JUNKER FOTOGRAFIE

Liebe Tierfreunde!
Am Samstag, den 16. November findet im Gartencenter Dehner in Eichenzell von 10-15 Uhr wieder ein Fotoshooting für ihren tierischen Liebling statt. Die Fotografin Kerstin Junker fotografiert unentgeltlich, sodass der Reinerlös komplett den Tierheimbewohnern zugute kommt. Pro Foto müssen 10€ gegen Barzahlung entrichtet werden. Außerdem gibt es den neuen Tierheimkalender 2020  für 10€ zu kaufen!
Wir freuen uns auf Euer Kommen!
Ihr Tierheim-Team

SEMINAR” ERST DER KURS UND DANN DER HUND”

Kombiangebot der VHS Fulda und dem Tierheim Fulda für angehende und interessierte Hundehalter

„Erst der Kurs und dann der Hund“ so der Titel des bundesweiten Kombi-Seminars, das bereits zum 13.  Mal von der VHS der Stadt Fulda angeboten wird.  Der Kurs umfasst insgesamt 4 Theorieabende, jeweils dienstags von 18.30 Uhr – 20.00 Uhr kombiniert mit einem abschließenden Praxisunterricht im Tierheim Fulda. Neben umfassenden Grundkenntnissen zur Hundehaltung erhalten die Seminarteilnehmer/innen über das Kennenlernen und Führen verschiedener Tierheimhunde an der Leine einen ersten hautnahen Einblick im Umgang mit Hunden. Ziel des Seminars ist es, angehende und interessierte Hundehalter bei der Wahl eines optimalen Hundes zu unterstützen und ihnen so einen verständnisvollen Umgang mit dem Vierbeiner zu ermöglichen. Das Seminar beginnt am 12.11.2019. Kursleiter ist Reinhard Spies. Anmeldungen erbeten an die Volkshochschule der Stadt Fulda, Unterm Heilig Kreuz 1, 36037 Fulda, Tel.-Nr. 0661 102-1477  oder per e-mail: vhs@fulda.de.

Weitere Details unter:

https://www.vhsfulda.de/programm/politik-gesellschaft-umwelt/kurs/Erst+der+Kurs+und+dann+der+Hund/nr/BL11610K/bereich/details/kat/238/


Sommerfest im Tierheim

Am Sonntag, den 18. August 2019 wollen wir von 12.00-17.00 Uhr unser diesjähriges Sommerfest feiern.

Dazu laden wir Sie herzlich ein.

An diesem Tag findet keine Tiervermittlung statt.

 

Es wird angeboten:

*leckeres Mittagessen mit großem Salatbuffet

*Kaffee oder Tee sowie selbst gebackener Kuchen

…und alles natürlich zu tierisch günstigen Preisen!!!

 

 

 

Außerdem:

*Spiel & Spaß für Groß und Klein

*Fotoshooting Aktion mit der Fotografin Kerstin Junker

*Herrchen gesucht (wir stellen Heimbewohner vor, die schon länger ein Zuhause suchen)

*Geschenke für Zwei- und Vierbeiner

*Hunderallye: Spaß und Action für Hund und Halter

Oder aber Sie nutzen einfach nur die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten

Gedanken und Informationen auszutauschen.

 

 

Der Reinerlös des Tages ist für unsere Tierheimbewohner bestimmt. 

 

Über Ihren Besuch würden wir uns freuen.

 

Ihr Team

vom Tierheim Fulda-Hünfeld

 

 

 

 

 

 


Seminar mit Frauke Loup am 14.April 2019!!!

„Verhalten und Charaktereinschätzung bei Hunden“

Wir möchten Sie einladen, an einem spannenden und aufschlussreichen Tag  mit Frauke Loup teilzunehmen. Frau Loup ist Trainerin der Hundeakademie  Darmstadt von Perdita Lübbe und wir freuen uns sehr, dass wir sie ein  weiteres Mal gewinnen konnten.

Bei unserem letzten Seminar haben wir uns mit der Kommunikation unserer  geliebten Vierbeiner beschäftigt. Dabei traten auch unterschiedliche  Temperamente zutage. Und jedem ist bewusst, dass äußere Umstände das  Verhalten beeinflussen.
Doch was ist mit dem Hund selbst, mit seinem  „Charakter“?

 

 

 

 

 

  • Warum geht der eine Hund mit der gleichen Situation anders um als der andere?
  • Um welchen Charakter handelt es sich dabei überhaupt?
  • Was gehört eigentlich zu dem, was wir als Charakter bezeichnen?
  • Woran mache ich bestimmte Eigenschaften fest und was bedeutet das letztendlich für den Hundehalter oder auch für uns im Tierheim im Umgang mit unseren Lieblingen?

Mit der Einschätzung der Hunde wollen wir uns im April intensiv beschäftigen, auch damit, wie leicht man Fehlinterpretationen unterliegen kann.

Um dieses Thema so interessant wie möglich zu machen, bieten wir Ihnen ein Programm bestehend aus Theorie und Praxis an.

Ziel des Seminars ist es, zunächst einen theoretischen Einblick zu                bekommen, um danach das Erlernte in der Praxis umsetzen zu können, zu beobachten und sich an Einschätzungen zu versuchen. Dazu dienen auch Videoanalysen, denn es werden verschiedene Hundecharaktere ausgesucht, vorgestellt und in verschiedenen Situation gefilmt, z. B. das Verhalten in einer Menschengruppe, bei Joggern, Begrüßungen, Bewegungsreizen oder auch, ganz alltäglich und jedem bekannt, Hundebegegnungen.

Danach versuchen wir gemeinsam, die Hunde fundiert einzuordnen.

 

Wann: 14. April 2019
Ort: Tierheim Fulda-Hünfeld
Dauer: 10.00  bis 17.00 Uhr
Kosten: 95.- €

Anmeldung erbeten- da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich ist-

unter: e.ziehe@tierheim-fulda.de

Überweisung bitte mit Stichwort” Seminar am 14.April 2019″ auf folgendes Konto:

Tierheim Fulda-Hünfeld
Sparkasse Fulda
IBAN: DE54 5305 0180 0000 017763
BIC:   HELADEF1FDS

Eigene Hunde können leider nicht mitgebracht werden. Für das leibliche Wohl ist gegen einen Unkostenbeitrag von 10.-€ wieder bestens und umfangreich gesorgt.

Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen

Das Team des Tierheims Fulda-Hünfeld e.V.


 

” Erst der Kurs und dann der Hund”

Kombiangebot der VHS der Stadt Fulda und dem Tierheim Fulda

„Erst der Kurs und dann der Hund“ so der Titel des bundesweiten Kombi-Seminars, das bereits in der 12. Auflage   angeboten wird. Der Kurs umfasst insgesamt 4 Theorieabende, jeweils dienstags von 18:30 – 20:00 Uhr  in der Volkshochschule der Stadt Fulda, Unterm Heilig Kreuz 1,   kombiniert mit einem abschließenden Praxisunterricht im Tierheim Fulda.   Neben umfassenden Grundkenntnissen zur Hundehaltung erhalten die Seminarteilnehmer/innen über das Kennenlernen und Führen verschiedener Tierheimhunde an der Leine einen ersten hautnahen Einblick im Umgang mit Hunden. Ziel des Seminars ist es, angehende und interessierte Hundehalter bei der Wahl eines optimalen Hundes zu unterstützen und ihnen so einen verständnisvollen Umgang mit dem Vierbeiner zu ermöglichen. Das Seminar beginnt am 19.03.2019. Kursleiter ist Herr Reinhard Spies.

Anmeldungen erbeten an die VHS der Stadt Fulda, Tel.: +49 661 102-1477, -1474 oder per E-Mail: vhs@fulda.de

Weitere Details unter:

https://www.vhsfulda.de/kurse/webbasys/index.php?kathaupt=1&katid=238&katvaterid=228&katname=Erst+der+Kurs+und+dann+der+Hund

 


 

Winterfest im Tierheim

Liebe Tierfreunde!

Wir möchten Sie herzlich einladen

zu unserem Winterfest am

Sonntag, 20. Januar 2019

von 12.00-17.00 Uhr

An diesem Tag findet keine Tiervermittlung statt.

 

 

Es werden angeboten:

* leckeres Mittagessen mit großem Salatbuffet

* Kaffee oder Tee, sowie selbstgebackener Kuchen

… und alles natürlich zu tierisch günstigen Preisen !!!

 

Außerdem:

* Tombola mit wertvollen Sachpreisen

* Geschenke für Zwei- und Vierbeiner

* Verkauf des neuen Tierheim-Kalenders 2019

 

 

Oder aber Sie nutzen einfach nur die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten Gedanken und Informationen auszutauschen.

Der Reinerlös des Tages ist für unsere Tierheimbewohner bestimmt!

 

Es freut sich auf Ihr Kommen

  Ihr Team

vom Tierheim Fulda-Hünfeld e.V.

 

 

Bitte beachten: Am Samstag, den 19. Januar bleibt das Tierheim wegen der Vorbereitungen auf das Fest geschlossen.

 

 

 

 


Welttierschutztag 04.10.2018

Liebe Tierfreunde,
am Donnerstag, den 04.10.2018, ist Welttierschutztag.
Diesen Tag möchten wir natürlich würdigen und laden herzlich zu uns ins Tierheim ein!
Wir öffnen unser Café mit süßen und herzhaften Snacks. Bei dieser Gelegenheit möchten wir über unsere Arbeit informieren und das

Tierheim näher vorstellen!

Das Tierheim-Team und unsere Tiere freuen sich über zahlreiche Besucher zu unseren Öffnungszeiten von 15 bis 17 Uhr.

 

 

 

 


Seminar „Körpersprache und Ausdrucksverhalten von Hunden“am 21.10. 2018 !

Liebe Hundefreunde!

Wie oft bin ich gefragt worden, ob und wann es wieder einmal eines dieser tollen Seminare zum Thema Hund im Tierheim gibt.

Nun ist es soweit, ich konnte für das oben genannte Thema Frauke Loup gewinnen, die als Hundetrainerin schon lange im Team der Hundeakademie Darmstadt von Perdita Lübbe-Scheuermann mitarbeitet, über einen riesigen Erfahrungsschatz verfügt und die viele von Ihnen bereits kennen.

Wer einmal in die Materie hinein geschnuppert hat, bekommt nie genug. Immer wieder gibt es Neues zu entdecken bei den oft gestellten Fragen: Warum macht der Hund das? Wieso verhalten sich Hunde so? Was kann der Hundehalter, aber auch der Hundetrainer aus der Beantwortung dieser Fragen für sich gewinnen? Dem wollen wir gemeinsam in entspannter Atmosphäre versuchen näher zu kommen.

Da das Seminar von unserem Tierheim organisiert wird, werden wir verständlicherweise auch unsere Hunde mit möglichst vielfältigen Verhaltensweisen vorstellen. Neben einem theoretischen Teil gibt es natürlich einen großen praktischen Teil, in dem beobachtet wird. Und da dem menschlichen Auge ungeahnt viel entgeht, wie wir oft festgestellt haben, wird das Ganze durch Videoaufnahmen unterstützt. Auch für das leibliche Wohl wird gegen einen kleinen Unkostenbeitrag gesorgt sein.

Hier nun der Termin: das Seminar findet am
                                                             21.10. 2018 von 10 bis 16.30 Uhr

statt. Anmeldungen richten Sie bitte an e.ziehe@tierheim-fulda.de unter Angabe Ihrer Anschrift und Telefonnummer. Die Kosten betragen 95.- € pro Person (eigene Hunde können nicht mitgebracht werden, bitte haben Sie Verständnis). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf max. 22 Personen.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Ihre Eva Ziehe und das Team des Tierheims Fulda-Hünfeld e.V.


Samstag, 08.09. Kuchenverkauf für die Tierheimbewohner- Futterhaus Petersberg

Am Samstag, dem 8.9., haben unsere fleißigen Kuchenbäcker für euch eine reichhaltige Kuchentafel, ab 9 Uhr, am “Das Futterhaus” in Fulda-Petersberg organisiert.
Der Erlös geht wie immer zu 100 % an unsere Tiere.
Gern könnt ihr auch noch bis 9 Uhr Kuchenspenden vorbeibringen. ❤️
Auch wer uns an dem Tag direkt helfen möchte ist herzlich willkommen!
Lasst euch das leckere Event nicht entgehen! Wir packen euch auch gern Kuchen für den Sonntagskaffee ein. 


„Erst der Kurs und dann der Hund“ VHS-Kombiangebot für

angehende Hundehalter

„Erst der Kurs und dann der Hund“ so der Titel des bundesweiten Kombi-Seminars, das bereits zum 11. Mal  von  der VHS der Stadt Fulda  angeboten wird.  Der Kurs umfasst insgesamt 4 Theorieabende, jeweils dienstags  von 19.00 Uhr – 20.30 Uhr in der VHS Fulda kombiniert mit einem abschließenden Praxisunterricht im Tierheim Fulda.  Neben umfassenden Grundkenntnissen zur Hundehaltung erhalten die Seminarteilnehmer/innen über das Kennenlernen und Führen verschiedener Tierheimhunde an der Leine einen ersten hautnahen Einblick im Umgang mit Hunden. Ziel des Seminars ist es, angehende und interessierte Hundehalter bei der Wahl eines optimalen Hundes zu unterstützen und ihnen so einen verständnisvollen Umgang mit dem Vierbeiner zu ermöglichen. Das Seminar beginnt am 16.10.2018. Kursleiter ist Reinhard Spies.  Anmeldungen erbeten an die VHS der Stadt Fulda  Tel.-Nr. 0661 102-1477, 102-1474, oder per e-mail vhs@fulda.de

Beginndatum: 16.10.2018

Weitere Details unter:

https://www.vhsfulda.de/kurse/webbasys/index.php?kathaupt=1&katid=238&katvaterid=228&katname=Erst+der+Kurs+und+dann+der+Hund

 


Sommerfest 1. Juli 2018

Liebe Tierfreunde!

Am 1.Juli ist es wieder soweit.

Im Tierheim findet von 12.00 bis 17.00 Uhr
unser diesjähriges Sommerfest statt und
dazu möchten wir Sie und Ihre vierbeinigen Freunde
recht herzlich einladen.

An diesem Tag findet keine Tiervermittlung statt!

Es wird angeboten:

*leckeres Mittagessen mit großem Salatbuffet

*Kaffee oder Tee sowie selbst gebackener Kuchen

…und alles natürlich zu tierisch günstigen Preisen!!! 

Außerdem:

*Spiel & Spaß für Groß und Klein

*Fotoshooting Aktion (ich und mein bester Freund) mit der Fotografin Kerstin Junker

*Vorführung der Rettungshundestaffel Hessen Ost e.V.

*Herrchen gesucht (wir stellen Heimbewohner vor, die schon länger ein Zuhause suchen)

*Geschenke für Zwei- und Vierbeiner / Flohmarkt für Schnäppchenjäger

 

Der Reinerlös des Tages ist für unsere Tierheimbewohner bestimmt.

Am Samstag, den 30.Juni bleibt das Tierheim wegen der Vorbereitungen auf das Fest geschlossen!

Über Ihren Besuch würden wir uns freuen.

Ihr Team vom

Tierheim Fulda-Hünfeld e.V.

 

 

 

 


GEBEN SIE IHRE STIMME FÜR UNSERE TIERHEIMBEWOHNER AB!

Liebe Tierfreunde!

Das Tierheim bittet um Unterstützung!

Vom 23.Mai bis 20. Juni!

Das Tierheim Fulda-Hünfeld e.V. hat sich bei der Aktion Vereint für Deinen Verein!” bei sparda-vereint.de angemeldet.
Ab dem 23.Mai heißt es: Stimmen sammeln! Denn die 30 Vereine, die vom 23.Mai bis 20. Juni 2018 die meisten Stimmen erhalten, können sich über eine Spende von je 2.000 Euro freuen.

Wir benötigen das Geld für den Innenausbau und die Außenanlage des Kleintierhauses.

Im Jahre 2014-2015 errichteten wir ein neues Kleintierhaus, da die alte „Villa Kunterbunt“ in die Jahre gekommen und marode geworden war.
Es sollen Gehege eingebaut werden, die man durch Trennwände beliebig vergrößern kann, um die Kleintiere tierschutzgerecht in Gruppen halten zu können. Dabei wird eine gut zu reinigende und dauerhafte Lösung angestrebt. Desweiteren soll vor dem Kleintierhaus durch Pflastersteine der Bereich des Einganges so gestaltet werden, dass auch Rollstuhlfahrer Zugang bekommen.

Wichtig:

Jeder kann tagtäglich erneut seine Stimme abgeben. Bitte nehmen sie sich diese 5 Minuten Zeit für unsere Tierheimbewohner. Und teilen Sie die gute Tat mit Ihren Freunden auf Facebook, Twitter, Google+ oder Whats App und machen Sie damit auf die Aktion aufmerksam.
Dadurch erhöhen sich unsere Gewinnchancen.

Hier können Sie abstimmen!

https://www.sparda-vereint.de/voting/spardafruehjahrsaktion-2018/innenausbau-und-aussenanlage-des-kleintierhauses/

Ihr

Team vom

Tierheim Fulda-Hünfeld e.V.


Seminar „Körpersprache und Ausdrucksverhalten von Hunden“

Liebe Hundefreunde!

Wie oft bin ich gefragt worden, ob und wann es wieder einmal eines dieser tollen Seminare zum Thema Hund im Tierheim gibt.

Nun ist es soweit, ich konnte für das oben genannte Thema Frauke Loup gewinnen, die als Hundetrainerin schon lange im Team der Hundeakademie Darmstadt von Perdita Lübbe-Scheuermann mitarbeitet, über einen riesigen Erfahrungsschatz verfügt und die viele von Ihnen bereits kennen.

Wer einmal in die Materie hinein geschnuppert hat, bekommt nie genug. Immer wieder gibt es Neues zu entdecken bei den oft gestellten Fragen: Warum macht der Hund das? Wieso verhalten sich Hunde so? Was kann der Hundehalter, aber auch der Hundetrainer aus der Beantwortung dieser Fragen für sich gewinnen? Dem wollen wir gemeinsam in entspannter Atmosphäre versuchen näher zu kommen.

Da das Seminar von unserem Tierheim organisiert wird, werden wir verständlicherweise auch unsere Hunde mit möglichst vielfältigen Verhaltensweisen vorstellen. Neben einem theoretischen Teil gibt es natürlich einen großen praktischen Teil, in dem beobachtet wird. Und da dem menschlichen Auge ungeahnt viel entgeht, wie wir oft festgestellt haben, wird das Ganze durch Videoaufnahmen unterstützt. Auch für das leibliche Wohl wird gegen einen kleinen Unkostenbeitrag gesorgt sein.

Hier nun der Termin: das Seminar findet am
                                                         21. 10. 2018 von 10 bis 16.30 Uhr

statt. Anmeldungen richten Sie bitte an e.ziehe@tierheim-fulda.de unter Angabe Ihrer Anschrift und Telefonnummer. Die Kosten betragen 95.- € pro Person (eigene Hunde können nicht mitgebracht werden, bitte haben Sie Verständnis). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf max. 22 Personen.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Ihre Eva Ziehe und das Team des Tierheims Fulda-Hünfeld e.V.


Seminar am 20.03.2018: „Erst der Kurs und dann der Hund“ 

„Erst der Kurs und dann der Hund“ – Jubiläumsangebot der VHS der Stadt Fulda  in Kooperation mit dem Tierheim Fulda für angehende Hundehalter

„Erst der Kurs und dann der Hund“ lautet der Titel des Kombi-Seminars, das bereits zum 10. Mal  erfolgreich in der VHS der Stadt Fulda angeboten wird.  Der Kurs umfasst insgesamt 4 Theorieabende, jeweils dienstags von  18.30 Uhr bis 20.00 Uhr in der VHS der Stadt Fulda kombiniert  mit einem abschließenden Praxisunterricht im Tierheim Fulda.  Neben umfassenden Grundkenntnissen zur Hundehaltung erhalten die Seminarteilnehmer/innen über das Kennenlernen und Führen verschiedener Tierheimhunde an der Leine einen ersten hautnahen Einblick im Umgang mit Hunden. Ziel des Seminars ist es, angehende und interessierte Hundehalter bei der Wahl eines optimalen Hundes zu unterstützen und ihnen so einen verständnisvollen Umgang mit dem Vierbeiner zu ermöglichen. Das Seminar  Kursleiter ist Reinhard Spies.  Anmeldung erbeten an die VHS der Stadt Fulda,    Tel.-Nr. 0661 102-1477, 102-1474 oder per e-mail  vhs@bitte-loeschen.fulda.de

Weitere Details unter:

http://www.vhsfulda.de/kurse/webbasys/index.php?kathaupt=1&katid=238&katvaterid=228&katname=Erst+der+Kurs+und+dann+der+Hund


Winterfest im Tierheim

Liebe Tierfreunde,

aufgrund der Sperrung der Lehnerzer Brücke in 2017 haben wir unser jährliches Fest zum 1.Advent ausfallen lassen und wollen nun dafür
am Sonntag,
den 21.Januar 2018
von 12.00 -17.00 Uhr

mit Ihnen und Ihren vierbeinigen Begleitern zusammen ein Winterfest feiern.

An diesem Tag findet keine Tiervermittlung statt.

Wir möchten mit Ihnen gemeinsam einen schönen Tag verbringen, die Zeit nutzen um mit Gleichgesinnten Gedanken und Informationen auszutauschen oder ehemalige Schützlinge zu begrüßen.

Winterzeit ist Kuschelzeit

 

 

 

 

  • Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Es gibt leckeres Mittagessen mit einem großen Salatbuffet, Glühwein, Kaffee oder Tee zum Aufwärmen, sowie selbstgebackener Kuchen.
  • … und alles wie immer zu tierisch günstigen Preisen !!!
  • Außerdem gibt es eine Tombola mit wertvollen Sachpreisen.
  • Und einen Stand, an dem man Geschenke für Zwei- und Vierbeiner kaufen kann.
  • Auch unser Tierheimkalender 2018 gibt es zu kaufen!
  • Und dann wäre da noch unser Flohmarkt.

Der Reinerlös des Tages ist für unsere Tierheimbewohner bestimmt!

Am Samstag, den 20. 01. bleibt das Tierheim wegen der Vorbereitungen auf das Fest geschlossen!

Es freut sich auf Ihr Kommen

Ihr Team

vom Tierheim Fulda-Hünfeld e.V.


Fotoshooting mit Kerstin Junker am 02.Dezember

Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Tierfreunde!

Am Samstag, den 2. Dezember 2017 findet beim Gartencenter Dehner in Eichenzell von 10 bis 14 Uhr ein Fotoshooting mit der Profi-Fotografin Kerstin Junker (zwei Digitalfotos für nur zehn Euro) sowie der Verkauf des Tierheimkalenders zugunsten unseres Tierheimes statt.

Bringen Sie Ihre Fellnase mit und sie bekommen wunderschöne Digitalfotos von ihrem vierbeinigen Liebling.

Der neue Tierheimkalender 2018 ist da und wartet auf Sie!

Lissy ist begeistert von ihrem Bild im Monat Juni

Dank einiger Werbepartner konnten die Druckkosten bereits finanziert werden. Auch hat die Profi-Fotografin Kerstin Junker wieder alle Fotos sowie die Gestaltung des Kalenders kostenfrei übernommen, sodass der Erlös der Kalender zu 100% den Tierheimbewohnern zugute kommt. Alle abgebildeten Tiere sind natürlich Schützlinge aus dem Tierheim! Den Kalender gibt es für 10 Euro zu kaufen.

Machen Sie sich selbst eine Freude und tun Sie gleichzeitig etwas Gutes für die Tierheimbewohner!
Oder Sie verschenken den Kalender/ die Fotos an einen lieben Menschen zum Geburtstag, zu Weihnachten oder einfach nur mal so!

Wir freuen uns auf Ihr kommen!

Gartencenter Dehner in Eichenzell
Im Oberfeld 1
36124 Fulda

Anfahrt

Den Kalender gibt es ab sofort für 10 Euro im Tierheim zu kaufen.
Weitere Verkaufsstellen:

  • Tierarztpraxis Dr. G. Schmuck ( Königsberger Str. 16, 36039 Fulda-Lehnerz)
  • Tierklinik Fulda Dr. K.Feldmann ( Wolfgang -Klemperer-St.1, 36041 Fulda-Sickels)
  • Tierarztpraxis Dr.Mohr ( Keuloser Str. 25, 36093 Künzell)
  • Tierarztpraxis Dr.Marx (Am Tannenküppel 4, 36100 Petersberg – Horwieden)
  • Das Futterhaus in Petersberg
  • Fressnapf in der Rangstraße

Auch in Bayern werden unsere Kalender verkauft:

  • Hohmann’s Manufactur, Bahnhofstr. 21, Bad Brückenau
  • Friseur am Marktplatz, Zeitlofs
  • Auto Strebl, Römershagerstr. 9, Bad Brückenau
  • Blumen Hurrlein, Bahnhofstr. 4, Bad Brückenau

Wir danken allen Unterstützern. 💖

Ein herzliches Dankeschön an Kerstin Junker, die sehr viel Zeit für diesen Kalender investiert hat und unsere Werbepartner:

  • Gartencenter Dehner in Eichenzell
  • Tierklinik Fulda Dr.K.Feldmann
  • Degility Trainer Heiko Anschütz
  • Tierärztliche Praxis für Kleintiere Dr. med.vet. Melanie Mohr
  • Registrier Kassen Vertrieb Michael Jestädt
  • Firma Leutke Gebäudereinigung
  • Fitness und Freizeitinsel
  • Kiebitzmarkt Spritzmühle in Neuhof
  • Kleintierpraxis Guido J.Schmuck
  • Firma Dittmar Metallverarbeitung
  • Spracherlebniscamp Wasserkuppe
  • Fe Metallbau GmbH
  • Firma Will Bad und Heizung in Künzell
  • Tierarztpraxis Dr. Rüdiger Marx
  • Coester`sche Apotheke in Neuhof

Seminar am 24.10.2017: “Erst der Kurs und dann der Hund “

Erst der Kurs und dann der Hund – Kombi-Angebot der Volkshochschule der Stadt Fulda in Kooperation mit dem Tierheim Fulda

In diesem Herbst startet bereits die 9. Staffel des bundesweiten Präventionsprojektes „Erst der Kurs und dann der Hund“ in Fulda.  Der Kurs umfasst insgesamt 4 Theorieabende, jeweils dienstags von 18.30 bis 20.00 Uhr in der VHS der Stadt Fulda kombiniert mit einem abschließenden Praxisunterricht im Tierheim Fulda. Neben umfassenden Grundkenntnissen zur Hundehaltung erhalten die Seminarteilnehmer/innen über das Kennenlernen und Führen verschiedener Tierheimhunde an der Leine einen ersten hautnahen Einblick im Umgang mit Hunden. Ziel des Seminars ist es, angehende und interessierte Hundehalter bei der Wahl eines optimalen Hundes zu unterstützen und ihnen so einen verständnisvollen Umgang mit dem Vierbeiner zu ermöglichen. Das Seminar beginnt am Dienstag, 24.10.2017. Kursleiter ist Reinhard Spies.
Weitere Details unter: http://www.vhsfulda.de/kurse/webbasys/index.php?kathaupt=1&katid=238&katvaterid=228&katname=Erst+der+Kurs+und+dann+der+Hund

Anmeldung erbeten an die VHS der Stadt Fulda, Tel.-Nr. 0661 102-1477, -1474 oder direkt über Internet der Städtischen Volkshochschule


Sommerfest 2017

   Liebe  Tierfreunde!

Wir möchten Sie herzlich zu unserem

  Sommerfest, am

  Sonntag, den 25.Juni 2017

  von 12.00-17.00 Uhr

An diesem Tag findet keine Tiervermittlung statt.

Es wird angeboten:

*leckeres Mittagessen mit großem Salatbuffet
*Kaffee oder Tee sowie selbst gebackener Kuchen

…und alles natürlich zu tierisch günstigen Preisen!!!

Außerdem:

*Fotoshooting Aktion mit der Fotografin Kerstin Junker

*Gewinnspiel für Besucher und ihre Fellnasen (je nach Wetterlage)

*Herrchen gesucht (wir stellen Heimbewohner vor, die schon länger ein Zuhause suchen)

*Spiele für Kinder mit schönen Sachpreisen

*Geschenke für Zwei- und Vierbeiner

Oder aber Sie nutzen einfach nur die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten Gedanken und Informationen auszutauschen.

Der Reinerlös des Tages ist für unsere Tierheimbewohner bestimmt.  

 

 Über Ihren Besuch würden wir uns freuen. 

 Ihr Team

 vom Tierheim Fulda-Hünfeld

 

 

 

 

Am Samstag, den 24.Juni bleibt das Tierheim wegen der Vorbereitungen auf das Fest geschlossen!


Mitgliederversammlung 2017

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Tierheims Fulda-Hünfeld e.V. findet

am Freitag, dem 5.Mai 2017 um 19.00 Uhr

im Vereinsraum  statt. Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen.


FRÜHJAHRSSEMINAR 2017

Seminarangebot „Erst der Kurs und dann der Hund“

Beginn 18.04.2017, 18.30 Uhr in der VHS der Stadt Fulda

„Erst der Kurs und dann der Hund“ lautet der Titel eines Seminars für angehende und interessierte Hundehalter.  Der Kurs umfasst insgesamt 4 Theorieabende, jeweils dienstags von 18.30 bis 20.00 Uhr in der VHS der Stadt Fulda kombiniert mit einem abschließenden Praxisunterricht im Tierheim Fulda. Neben umfassenden Grundkenntnissen zur Hundehaltung erhalten die Seminarteilnehmer/innen über das Kennenlernen und Führen verschiedener Tierheimhunde an der Leine einen ersten hautnahen Einblick im Umgang mit Hunden. Ziel des Seminars ist es, angehende und interessierte Hundehalter bei der Wahl eines optimalen Hundes zu unterstützen und ihnen so einen verständnisvollen Umgang mit dem Vierbeiner zu ermöglichen. Das Seminar beginnt am 18.04.2017. Kursleiter ist Reinhard Spies.
Weitere Details unter: http://www.vhsfulda.de/kurse/webbasys/index.php?kathaupt=1&katid=238&katvaterid=228&katname=Erst+der+Kurs+und+dann+der+Hund

Anmeldung erbeten an die VHS der Stadt Fulda, Tel.-Nr. 0661 102-1477, -1474 oder direkt über Internet der Städtischen Volkshochschule


Adventsfest im Tierheim!

Am Sonntag, den 27. November 2016 findet unser diesjähriges Adventsfest statt. Bitte schon mal vormerken und in den Terminkalender eintragen! Das Tierheim-Team und seine Fellnasen freuen sich auf zahlreiche Gäste. Einzelheiten dazu werden noch bekannt gegeben.


Seminar: „Erst der Kurs und dann der Hund“!

Liebe Tierfreunde,

„Erst der Kurs und dann der Hund“ lautet der Titel eines Seminars, das bereits zum 7. Mal erfolgreich angeboten  wird. Der Kurs umfasst insgesamt 4 Theorieabende, jeweils dienstags von 18.30 bis 20.00 Uhr in der VHS der Stadt Fulda kombiniert mit einem abschließenden Praxisunterricht im Tierheim Fulda. Neben umfassenden Informationen zu Themen wie Rasse, Herkunft, Haltung, Erziehung, Kosten und Gesetzgebung erhalten die Seminarteilnehmer/innen über das Kennenlernen und Führen verschiedener Tierheimhunde an der Leine einen ersten hautnahen Einblick im Umgang mit Hunden. Ziel des Seminars ist es, angehende und interessierte Hundehalter bei der Wahl eines optimalen Hundes zu unterstützen und ihnen so einen verständnisvollen Umgang mit dem Vierbeiner zu ermöglichen. Seminarbeginn 27.9.2016.  Kursleiter ist Herr Reinhard Spies.

Anmeldungen erbeten an: VHS der Stadt Fulda, Telefon: 0661 102-1477/ 102-1474 oder

E-Mail: vhs@fulda.de

http://www.vhsfulda.de/kurse/webbasys/index.php?kathaupt=1&katid=238&katvaterid=228&katname=Erst+der+Kurs+und+dann+der+Hund


Sommerfest im Tierheim!

Am Sonntag, den 03.Juli 2016 findet unser diesjähriges Sommerfest statt. Bitte schon mal vormerken und in den Terminkalender eintragen! Das Tierheim-Team und seine Fellnasen freuen sich auf zahlreiche Gäste. Einzelheiten dazu werden noch bekannt gegeben.


Terminänderung zur Mitgliederversammlung!

Der ursprüngliche Termin zur Mitgliederversammlung am 06.Mai musste leider geändert werden. Der neue Termin ist am Freitag, den 20.Mai 2016 um 19.00 Uhr im Tierheim Fulda-Hünfeld (Vereinsraum). Alle Mitglieder sind herzlich dazu eingeladen.


Seminar:”Ängste bei Hunden – der ängstliche Hund”!

Vielleicht kennen Sie folgende Situationen: Beim Spaziergang sieht der Hund etwas, legt dann manchmal die Bremse rein und mag nicht mehr weiter gehen. Weshalb tut er das? Ist er in dem Moment unsicher oder ist er generell ein ängstlicher Hund? Welche Unterschiede gibt es zwischen Unsicherheit und Angst?

Und das Wichtigste: Wie gehe ich damit um, welche Ansätze gibt es, um sowohl einem Hund im Tierheim wie auch meinem Liebling zuhause zu helfen?

All diesen Fragen versuchen wir gemeinsam, am Mittwoch, den 27. April ab 10 Uhr einen Tag lang theoretisch und praktisch nachzugehen. Beispiele finden sich zwar im Tierheim genug, aber nach vorheriger Absprache kann vielleicht auch der ein oder andere interessante Privatfall vorgestellt werden. Die Kosten betragen 88.-€ pro Person, für das leibliche Wohl wird gegen einen geringen Obolus, der dem Tierheim zugutekommt, gesorgt.

Wir freuen uns auf einen lehrreichen, aber auch unterhaltsamen Tag mit Frauke Loup, einer der kompetenten Trainerinnen der Hundeakademie Darmstadt (Perdita Lübbe – Scheuermann). Die Teilnehmerzahl ist auf 22 Personen begrenzt, daher ist eine baldige Anmeldung ratsam.

Die Anmeldung erfolgt per Email über evaziehe@hotmail.com

Das Team des Tierheims Fulda-Hünfeld freut sich auf Sie!


 

Frühjahrseminar „Erst der Kurs und dann der Hund“!
Beginn am 12.04. 2016

Bereits zum 6.Mal bietet die VHS der Stadt Fulda ein Seminar an, das angehenden Hundehaltern umfassende Grundkenntnisse zu Fragen der Hundehaltung vermittelt. Kursleiter ist Herr Reinhard Spies. Ein Praxisunterricht im Tierheim Fulda, in dem die Seminarteilnehmer/innen verschiedene Hunderassen kennenlernen und auch selbst an der Leine führen können, rundet das Angebot ab. Weitere Infos unter:

http://www.vhsfulda.de/kurse/webbasys/index.php?kathaupt=1&katid=219&katvaterid=116&katname=Erst+der+Kurs+und+dann+der+Hund