Seminar mit der Hundeakademie Darmstadt (Perdita Lübbe-Scheuermann): “Ängste bei Hunden – der ängstliche Hund”! Am 27.04.2016

Vielleicht kennen Sie folgende Situationen: Beim Spaziergang sieht der Hund etwas, legt dann manchmal die Bremse rein und mag nicht mehr weiter gehen. Weshalb tut er das? Ist er in dem Moment unsicher oder ist er generell ein ängstlicher Hund? Welche Unterschiede gibt es zwischen Unsicherheit und Angst?

Und das Wichtigste: Wie gehe ich damit um, welche Ansätze gibt es, um sowohl einem Hund im Tierheim wie auch meinem Liebling zuhause zu helfen?

All diesen Fragen versuchen wir gemeinsam, am Mittwoch, den 27. April ab 10 Uhreinen Tag lang theoretisch und praktisch nachzugehen. Beispiele finden sich zwar im Tierheim genug, aber nach vorheriger Absprache kann vielleicht auch der ein oder andere interessante Privatfall vorgestellt werden. Die Kosten betragen 88.-€ pro Person, für das leibliche Wohl wird gegen einen geringen Obolus, der dem Tierheim zugutekommt, gesorgt.

Wir freuen uns auf einen lehrreichen, aber auch unterhaltsamen Tag mit Frauke Loup, einer der kompetenten Trainerinnen der Hundeakademie Darmstadt (Perdita Lübbe – Scheuermann). Die Teilnehmerzahl ist auf 22 Personen begrenzt, daher ist eine baldige Anmeldung ratsam.

Die Anmeldung erfolgt per Email über evaziehe@hotmail.com

Das Team des Tierheims Fulda-Hünfeld freut sich auf Sie!

Seminar mit der Hundeakademie Darmstadt (Perdita Lübbe-Scheuermann): “Ängste bei Hunden – der ängstliche Hund”!  Am 27.04.2016