Notfälle anderer Vereine/Privat

Für alle Angaben in dieser Rubrik sind die jeweiligen Hilfesuchenden verantwortlich, nicht das Tierheim. Bei Interesse, melden sie sich bitte unter den jeweils angegebenen Telefonnummern oder Email-Adressen.

Projekt “Start ins -neue- Leben” Eine Chance für Hunde ohne Perspektive
Viele Tierheime haben schwierige Hunde in ihrer Obhut. Ebenso haben die Tierheim-Mitarbeiter in der Regel wenig Gelegenheiten, diese Hunde gezielt zu betreuen. Der Tagesablauf eines Tierheims ist sehr facettenreich und so bleibt häufig, trotz vorhandener Kompetenz, nicht viel Zeit für die Arbeit mit einzelnen Hunden, besonders nicht mit den verhaltensauffälligen.
Mehr darüber auf der Homepage: www.startinsneueleben.com

Perdita Lübbe-Scheuermann, Inhaberin der Hundeakademie Darmstadt, hatte unserem Tierheim angeboten, Astor und Merlin, die sie beide aus voran gegangenen Seminaren kannte, zu helfen. Da mußten wir nicht lange überlegen.
Am 02.Februar 2015 zogen die zwei Hunde in die Pension im Tierheim Darmstadt ein. Perdita und ihr Team trainierten täglich mit ihnen und so durfte Merlin bereits im Juni in sein neues Zuhause einziehen. Leider war sein Glück nur von kurzer Dauer, denn ein paar Tage später musste er über die Regenbogenbrücke laufen. Auch Astor hatte großes Glück. Er durfte am 13.11.2015 in sein neues Zuhause einziehen.

Danke an Perdita und ihr SinL-Team.

Es gibt dort noch weitere Hunde, die auch eine Chance verdient haben!

01_Notfall_Bouba

Labradormix männlich  kastriert geb. : 1.1.2008

Weiterlesen
Notfall_cygan

Rüde, kastriert geb: 2007

Weiterlesen
Notfall_kermit

männlich kastriert geb: ca 2015

Weiterlesen
02_17_037_3_Kitty

EKH weiblich kastriert geb: 2010

Weiterlesen
notfall_lilly

EKH weiblich 15 Jahre

Weiterlesen
Notfall Mia und Theo_1

Bengalen weiblich / männlich kastriert geb.: 04.2015

 

Weiterlesen
Notfall_Mick_2

Bordercolliemix Rüde kastriert geb. 2010

Weiterlesen