Ein neues Fahrzeug für das Tierheim

Das alte Tierheimauto hatte nach über 10 jährigem Einsatz- und mittlerweile 16 Jahre alt- ausgedient.  In 2011 konnte sich das Tierheim über ein neues Fahrzeug von dem Autohaus „Renault Enders“ freuen. Es handelt sich um ein Fahrzeug mit beträchtlicher Ladefläche, seitlichen Schiebetüren und Heckflügeltüren, das sich bestens für Kleintiertransporte eignet. Dank der großartigen Unterstützung durch das Autohaus sowie der Firmen  „Registrierkassen Vertrieb GmbH, Fischers Eisen und Druckerei Quell“ als Sponsoren war der Erwerb des Autos möglich geworden. Das Auto wurde von der Firma Siebdruck Beck beklebt.

 

Ein neues Fahrzeug für das Tierheim